photo
Bewertungen:   (0)

Sabbaticals mit Medizin

Wir beraten dich!

Markus hilft Dir gerne, ein geeignetes Projekt für Dich zu finden

Mo – Fr: 09:00 - 19:00 Uhr

In unseren Freiwilligenprojekten in der Humanmedizin wirst du schnell erkennen, wie wichtig es ist in Entwicklungsländern für die Umsetzung der Grundrechte zu kämpfen, in diesem Fall für das Recht auf Gesundheit. Als internationaler Volunteer wirst du helfen die medizinische Versorgung und den Gesundheitszustand der Menschen in ländlichen und städtischen Gemeinden zu verbessern. Wenn du dich für medizinische Forschung und / oder für Sozialarbeit in der traditionellen Medizin und in der Präventivmedizin interessierst und dich dazu berufen fühlst anderen Menschen zu helfen, dann sind diese internationalen Freiwilligenprojekte ideal für dich. Du kannst zum Beispiel im Krankenhaus im Patientenservice arbeiten und als Assistenz für Krankenschwestern und Ärzte einen ersten Einblick in medizinische Arbeitsabläufe gewinnen.

{{school.name}}
{{school.country}}, {{school.txt_no_projects}}
{{school.evaluations_avg_komma}}
{{school.eval_txt}}

Sabbaticals mit Medizin

Wenn du Freiwilligenarbeit im Bereich Medizin in einem Entwicklungsland leistest, wirst du mit den problematischen Situationen der oft mittellosen Menschen vor Ort konfrontiert. Viele von ihnen haben keinen Zugang zu medizinischer Versorgung, aber bräuchten dringend Hilfe, da sie, in den extremsten Fällen, bereits so krank sind, dass ihr Leben in Gefahr ist.

Durch deine Arbeit in einem unserer medizinischen Freiwilligenprojekte hilfst du, diese Situation zu ändern und gleichzeitig sammelst du viele wertvolle Erfahrungen, sowohl internationale als auch professionelle. Besonders im professionellen Bereich sind deine neuen Erfahrungen etwas ganz besonders, weil du sie unter schwierigen Bedingungen sammelst, die dich dazu zwingen kreative Entscheidungen zu treffen, im Team zu arbeiten und mit geringen Ressourcen auszukommen.

Die Unterstützung von internationalen Freiwilligen wird in den Medizinprojekten immer sehr gerne angenommen und hier bei Vivaworks hast du die Wahl zwischen verschiedenen Zielländern und Bereichen, wie Krankenschwester oder Arzthelferin. In einer ländlichen Gemeinde in Nicaragua arbeitest du in der traditionellen Medizin oder du unterstützt die Präventivmedizin in einem peruanischen Projekt.

Wenn du dich also für alles interessierst, das mit dem Wohlempfinden und der menschlichen Gesundheit zu tun hat, solltest du dich für eines dieser Projekte entscheiden. Deine Hilfe in den verarmten Gemeinden der Entwicklungsländer wird von unschätzbarem Wert sein. Je tiefer dein medizinischer Bezug ist, desto besser. Als Medizinstudent/in kannst du in vielen Ländern mehr machen, als zuhause jemals so früh möglich wäre. Als ausgebildeter Pfleger oder Pflegerin kannst du im Ausland eine ganz andere Dankbarkeit für Hilfe erleben, mit Studienhintergrund in der Medizin richtig viel lernen und vor allem die heimische Ausstattung würdigen lernen. Jedoch kannst du auch ohne medizinische Vorkenntnisse helfen, in dem du Aufklärungskampagnen über Hygiene und Präventionsmaßnahmen durchführst oder Menschen auf ihrem Weg zum Arzt begleitest.

Am wichtigsten in diesen Freiwilligenprojekten ist es, dass du dich beteiligst, um zu helfen und, um zu lernen. Arbeite als Volunteer in einem Medizinprojekt und du hilfst die Lebensqualität und die Lebenserwartung der Menschen in finanzieller Not zu verbessern.